Kommentar

Detailsuche


Jan Eckert – AKTG § 82 – Beschränkungen der Vertretungs- und Geschäftsführungsbefugnis
RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH © RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH 978-3-8145-9009-7 Wachter (Hrsg.), AktG - Kommentar zum Aktiengesetz 2014 § 82 Beschränkungen der Vertretungs- und Geschäftsführungsbefugnis
(1) Die Vertretungsbefugnis des Vorstands kann nicht beschränkt werden.
(2) Im Verhältnis der Vorstandsmitglieder zur Gesellschaft sind diese verpflichtet, die Beschränkungen einzuhalten, die im Rahmen der Vorschriften über die Aktiengesellschaft die Satzung, der Aufsichtsrat, die Hauptversammlung und die Geschäftsordnungen des Vorstands und des Aufsichtsrats für die Geschäftsführungsbefugnis getroffen haben.
Literatur: Fleischer, Gestaltungsgrenzen für Zustimmungsvorbehalte des Aufsichtsrats nach § 111 Abs. 4 S. 2 AktG, BB 2013, 835; Fleischer, Organpublizität im Aktien-, Bilanz- und Kapitalmarktrecht, NZG 2005, 529; Götz, Die Sicherung der Rechte der Aktionäre der Konzernobergesellschaft bei Konzernbildung und Konzernleitung, AG 1984, 85; Groß, Zuständigkeit der Hauptversammlung bei Erwerb und Veräußerung von Umternehmensbeteiligungen, AG 1994, 266; Schneider, Die Vertretung der GmbH bei Rechtsgeschäften mit ihren Konzernunternehmen, BB 1986, 201; Spahn, Rechte der Gesellschafter und Abberufung von Geschäftsführern in mehrstufige GmbH-Konzernen, AG 1988, 337; Thiessen, Zustimmungsvorbehalte des Aufsichtsrats zwischen Pflicht und Kür, AG 2013, 573; Westermann, Organzuständigkeit bei Bildung, Erweiterung und Umorganisation des Konzerns, ZGR 1984, 352; Zacher, Beschränkungen und Missbrauch der Vertretungsmacht des GmbH-Geschäftsführers, GmbHR 1994, 842.

Übersicht

I. Übersicht1 II. Unbeschränkbarkeit der Vertretungsbefugnis (§ 82 Abs. 1)3 1. Grundsatz3 2. Gesetzliche Grenzen der Vertretungsbefugnis4 3. Ausnahmen5 a) Missbrauch der Vertretungsmacht6 b) Rechtsgeschäfte mit nahestehenden Personen8 III. Beschränkungen der Geschäftsführungsbefugnis (§ 82 Abs. 2)10 1. Allgemeines10 2. Beschränkungen durch die Satzung11 3. Beschränkungen durch den Aufsichtsrat13 4. Beschränkungen durch die Hauptversammlung14 5. Beschränkungen durch die Geschäftsordnung15

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell