Kommentar

Detailsuche


Vorwort

Vorwort

Der neue Kommentar zum Aktiengesetz ist in Praxis und Wissenschaft erfreulich positiv aufgenommen worden. Eine zweite Auflage war daher schon nach kurzer Zeit erforderlich. Das bewährte Konzept einer aktuellen und praxisnahen Darstellung des gesamten Aktiengesetzes wurde dabei beibehalten.
Das Aktienrecht hat sich weiterhin außerordentlich dynamisch entwickelt. Zwar ist die viel diskutierte Aktienrechtsnovelle 2011/2013 – zuletzt bezeichnet als Gesetz zur Verbesserung der Kontrolle der Vorstandsvergütung (VorstKoG) – kurz vor der Bundestagswahl 2013 noch gescheitert. Der Gesetzgeber wird das Reformvorhaben in der neuen Legislaturperiode aber erneut aufgreifen (und möglicherweise auch noch weitere Themen, wie etwa die Frauenquote). Unabhängig davon haben u. a. das AIFM-Umsetzungsgesetz, das Zweite Kostenrechtsmodernisierungsgesetz und das Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz zu mehreren Änderungen des Aktiengesetzes geführt. Von großer praktischer Bedeutung ist zudem die Neufassung des Deutschen Corporate Governance Kodex. Schließlich haben das Bundesverfassungsgericht und der Bundesgerichtshof zu zahlreichen Streitfragen des Aktienrechts Stellung genommen.
Besonderer Dank gebührt wiederum Frau Rechtsanwältin Iris Theves-Telyakar, die auch die Neuauflage des Kommentars mit viel Geduld und großer Sorgfalt betreut hat. Im RWS Verlag hat Herr Rechtsanwalt Markus J. Sauerwald als stv. Verlagsleiter maßgeblich zum Gelingen des Werks beigetragen.
Anregungen und Kritik sind jederzeit herzlich willkommen.
München im Januar 2014
Thomas Wachter

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell